Seit 18.08.2006 gilt in Deutschland das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG). Unternehmen haben seither die Pflicht, Ihre Mitarbeiter zu schulen. Ziel des Gesetzes ist, Benachteiligungen aus Gründen der Rasse oder der ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, einer Behinderung, des Alters oder der sexuellen Identität zu verhindern bzw. zu beseitigen. Das Lernprogramm ist für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eines Unternehmens konzipiert und vermittelt interaktiv und auf anschauliche Weise die Inhalte des AGG. Da Führungskräfte mit Personalverantwortung Pflichten haben, die zusätzlichen Informations- und Trainingsbedarf erfordern, differenziert das Lernprogramm zwischen einem Mitarbeiter- und einem Führungskräfte-Lernpfad. Der größte Teil beider Lernpfade ist jedoch für beide Zielgruppen identisch. 

 

Umfang:

2 Stunden

 

Sprache:

Deutsch, Englisch

 

Inhalte:

  • Einführung in das AGG
  • Diskriminierungsmerkmale
  • Wann liegt eine Benachteiligung vor?
  • Pflichten der Beschäftigten
  • Rechte der Beschäftigten
  • Pflichten und Handlungsspielräume des Arbeitgebers (nur FK)
  • Sonstige Organisationspflichten des Arbeitgebers (nur FK)

 

Sofwarevoraussetzungen am Client:

  • Windows XP, Vista, Win7, Win8
  • Internet Explorer ab Version 9.0
  • Mozilla Firefox
  • Safari
  • Shockwave Flash-Player Plug-In ab Version Flash 8.0

 

Benötigte Benutzerrechte:

  • aktiviertes JavaScript
  • sichere ActiveX Steuerelemente und Plug-Ins zulassen (nur IE)

AGG (Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz) (Onlinekurs)

Artikelnummer: bit_on_agg13de
CHF45.90Preis
  • Die Freischaltung erfolgt mittels Zusendung eines "Vouchercodes" innerhalb von 2 Werktagen ab Eingang der Zahlung. Das Produkt steht Ihnen 365 Tage ab Freischaltung im Onlineportal zur Verfügung

© 2018 by bit media (Schweiz) AG.

Bederstrasse 33

CH-8002 Zürich

Tel. 044 586 20 04

Mail. shop@bitmedia.ch

  • YouTube Social Icon
  • LinkedIn Social Icon
  • Facebook Social Icon